Gestaltung vermitteln und entwickeln - gschenk -
Gestaltung vermitteln und entwickeln-  gschenk -

Werkstatt

Sehen Sie sich in unserer Werkstatt um! Werfen Sie einen Blick auf unsere Arbeit und stöbern Sie und entdecken Sie.

 

Das Ziel der Werkstatt ist es allen Altersgruppen und Generationen ein offenes Feld der Erprobung zu bieten. Gemeinsame Projekte schöpfen aus dem Ideenreichtum jedes Mitwirkenden. Jeder trägt zur Entwicklung des anderen bei, liefert Anregung und steckt die anderen mit Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten an. Ausprobieren und jeden so genannten Fehler als kreativen Schritt zum Weiterentwickeln zu sehen, ist die Idee hinter dem Konzept.

 

Wir arbeiten nach der Devise, wir beginnen nicht von vorn, wir gehen an dieser Stelle einen anderen Weg. Die besten, kreativisten und vorallem erfolgreichsten Ergebnisse sind häufig dort gestartet, wo ein vermeindlicher Fehler erkannt wurde.

Variationen der Aktmalerei

Die folgenden Abbildungen zeigen Werke von Tabea, Wiebke, Angelika und Tanja. Jugendliche im Alter von 16 Jahren und Erwachsene arbeiten gemeinsam. Die Acrylmalerei entstand zum Thema Aktmalerei. Wiebke kombienierte Acrylfarbe mit Spachtelmasse und kreierte vom hell-dunkel Kontrast ausgehend, die Darstellung des Aktes. Angelika abstrahierte Form und Farbe und arbeitete mit Reduktion. Tanja fokusierte den Körper im Sinne eines pars pro toto (ein Teil steht für das Ganze). Tabea entwicklte ihr Werk aus einer Skizze mit Hilfe von Fotografien und als Orientierungsmaßstab dienten. Sie komponierte die Elmente in eine eigenwillige Setzung als Diptychon. Ihre Komposition setzt die Geste als entscheidenden Faktor ins Bild. Eine statische Komositon im Hintergrund fügt das Werk aus zwei Teilen zusammen und führt den Blick des Betrachters auf die Spannung in der Geste. Ein Techikmix aus Malerei und einem Airbrushfinish ließ eine Arbeit entstehen, die bereits eine hohe Könnerschaft präsentiert.

In der Gruppe mit Kindern von 8-14 Jahren wurde die Gestaltung mit Spachtelmasse probiert. Das Bild wird zum Relief. 

Mit Spiegelbruchstücken experimentieren

Ein alter Spiegel liefert die Elemente zur Gestaltung eines kubistischen Werkes.

In Spachtelmasse versenkte Spiegelteile unterstüzen die Zersplitterung der Form und ziehen den Betrachter mit dem eigenen Anglitz ins Bild.

Eine Gruppenarbeit - Großformat auf PVC-Folie -

Die Mehrgenerationen Gruppe, mit Jugendlichen und Erwachsenen, arbeitet an einem Wandbild für das Haus der Jugend / Mehrgenerationen Haus. Es entsteht ein Prisma unterschiedlcher Motive. Die einzelen Motive werden zu einem Bild vereinigt. Das Thema ist "Leben". Die Generationen übergreifende Arbeit zeigt eindrucksvoll, Akzeptanz und Respekt für die Fähigkeiten jedes Mitwirkenden. Es entsteht Raum für die eigene Kreativität.

 

Das Bild aus PVC-Foie ist bearbeitet mit Acrylmalerei und Airbrush Technik.

 

Titel: Ist es, nur weil wir es sehen!

Maß: 242x132cm

Technik: Acrylmalerei und Airbrush Technik auf PVC-Folie

Jahr: 2013

Künstler: Angelika Hatterscheid, Tabea Hainc, Fiona Seedorf, Wiebke Rusch, Tanja Söhl, Franziska Wagner.

Dokumentierte Arbeitsschritte zeigen die Entwicklung

Ideensammlung

Die Motive sind so vielfältig wie die Akteure und Altersgruppen der Teilnehmenden.

Das Angebot ist reichhaltig, von Malerei bis Skulptur können Ideen umgesetzt werden.

Von A wie action painting bis Z wie Zeichnung zeigt die offene Werkstatt Möglichkeiten sich auszuprobieren. Ein Favorit ist die Acrylmalerei mit ihren unendlichen Variationsarten.

Kunst & Co für Jugendliche und Erwachsene

Malerei, mixed media und Airbrush

Übungen zur perspektivischen Gestaltung in schwarz-weiss mit Bleistift, Feder und Pinsel

Kinder von 8-13 Jahren haben Spaß an Gestaltung.

Hier sind ihre Werke.

Kinder gestalten alte Bücher zu neuen Objekten

Tiere, Menschen und andere Wesen

Malerei, Relief und plastische Arbeiten

Hier finden Sie uns

gschenk

Erziehungs- und Kunstwissenschaftlerin
Mobil: 0172-8444169

Öffnungszeiten Werkstatt im Haus der Jugend / Mehrgenerationen Haus Cuxhaven

 

Dienstag 16.00 - 18.00 Uhr

für Kinder ab 8-13 Jahre

Freitag 16.00 - 18.00 Uhr

für Jugendliche ab 14 Jahre & Erwachsene

und nach Vereinbarung

Telefon: 04721-745970

hdj-cux@-online.de

Twitter: www.twitter.com/hdjcux

Adresse: Abendrothstraße 25

27474 Cuxhaven

 


Schön, dass wir Sie auf unserer Homepage begrüßen dürfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© G. Schenk

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.