Gestaltung vermitteln und entwickeln - gschenk -
Gestaltung vermitteln und entwickeln-  gschenk -

Training heißt, sehen lernen!

Trotz aller ergebnisorientierter Ausrichtung der gestalterischen Arbeit müssen wir alle auch üben und trainieren. Wobei man glauben könnte, das Zeichnen oder Malen sei von der Fähigkeit der Stift- oder Pinselführung abhängig. Wir vertreten die bereits häufig erprobte Auffassung, sie ist vom sehen lernen, abhängig.

Das Ganze sehen und das Detail beobachten oder das Einzelne sehen und auf das Gesamte zu schließen, ist das Training.

Der menschliche Körper - Erproben von Darstellungsvarianten-

Skizzen mit Kohle/Rötel zum Thema -Apfel- Kunstunterricht 2013

Skizzen ausgearbeitet

Wiebke, im Regen,Bleistift auf Papier, 70x50cm,2012.
Fiona, der Fuß, Bleistiftzeichnung, 70x50 cm, 2012
Tabea, Wassertropfen,70x50 cm, Bleistiftzeichnung aquarelliert, 2012

Skizzenbuch

Kritzellskizzen

Skizzen entstehen als Entwurf für eine geplante Arbeit, aber wie die Beispiele hier zeigen, auch manchmal auf der Unterlage neben der Arbeit zum Testen von neuen Materialien, wie den Brushstiften.

Hier finden Sie uns

gschenk

Erziehungs- und Kunstwissenschaftlerin
Mobil: 0172-8444169

Öffnungszeiten Werkstatt im Haus der Jugend / Mehrgenerationen Haus Cuxhaven

 

Dienstag 16.00 - 18.00 Uhr

für Kinder ab 8-13 Jahre

Freitag 16.00 - 18.00 Uhr

für Jugendliche ab 14 Jahre & Erwachsene

und nach Vereinbarung

Telefon: 04721-745970

hdj-cux@-online.de

Twitter: www.twitter.com/hdjcux

Adresse: Abendrothstraße 25

27474 Cuxhaven

 


Schön, dass wir Sie auf unserer Homepage begrüßen dürfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© G. Schenk

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.